Buchen Sie jetzt!

Buchen Sie jetzt!

Heiße Angebote von

Bacau

von € 14.99 Buchen Sie jetzt

Bukarest

von € 14.99 Buchen Sie jetzt

Dublin

von € 14.99 Buchen Sie jetzt

Bukarest - Chania (OTP - CHQ)

Rundfahrt
2022-08-14
2022-08-21
Rumänien - Griechenland

Von EUR 14.99

Bukarest - Chania (OTP - CHQ)

Einweg
2022-08-14
Rumänien - Griechenland

Von EUR 14.99

Die Geschichte der Stadt Bukarest begann im Jahre 1459, als der Fürst Vlad Tepes (Dracula) die Stadt gegründet hat. Bukarest war ursprünglich eine kleine Siedlung an der Donau. Im Laufe der Zeit entwickelte sich Bukarest zu einer bedeutenden Stadt. Im Jahre 1859 wurde Bukarest zur Hauptstadt von Rumänien. Heute ist Bukarest die größte Stadt Rumäniens und ein wichtiges Zentrum der Wirtschaft, Kultur und Politik.

Die Geschichte der Stadt Chania ist sehr lang und interessant. Die ersten Siedler kamen vor etwa 5000 Jahren auf die Insel Kreta. Die ersten Hinweise auf die Existenz einer Stadt in Chania finden sich in den Schriften des griechischen Geographen Strabon. Er beschrieb Chania als eine blühende Hafenstadt. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Stadt mehrmals den Besitzer. Im Jahre 1204 wurde Chania von den Kreuzrittern erobert. Im Jahre 1390 eroberten die Türken die Stadt. Sie befestigten die Stadt mit einer Mauer und einem Graben. Im Jahre 1645 eroberten die Venezianer die Stadt. Sie errichteten eine Festung, um die Stadt vor den Türken zu schützen. Im Jahre 1898 wurde Chania von den Griechen befreit. Seitdem ist die Stadt eine griechische Stadt.

"Ich fliege, weil es meine Meinung von der Tyrannei von kleinen Sachen freigibt." - Antoine de Saint-Exupéry