Buchen Sie jetzt!

Buchen Sie jetzt!

London - Iasi (LTN - IAS)

Rundfahrt
2022-08-17
2022-08-24
England - Rumänien

Von EUR 14.99

London - Iasi (LTN - IAS)

Einweg
2022-08-17
England - Rumänien

Von EUR 14.99

Die Geschichte von London begann vor etwa zwei Millionen Jahren, als sich der Fluss Thames durch das Land schlängelte. Die ersten Siedler kamen vor etwa 6000 Jahren in die Gegend. Sie bauten erste Hütten aus Holz und Lehm. Später gründeten sie eine Stadt namens Londinium. Die Römer eroberten Londinium im Jahre 43 n. Chr. und machten es zu ihrer Hauptstadt in Britannien. Nach dem Rückzug der Römer im Jahre 410 n. Chr. verfiel die Stadt. Erst im 11. Jahrhundert begann sie wieder zu wachsen. Im 13. Jahrhundert wurde London zur Hauptstadt von England. Seitdem ist die Stadt immer weiter gewachsen. Heute zählt London etwa 8,5 Millionen Einwohner und ist damit die größte Stadt in Europa.

Iasi ist eine Stadt in der Nord-Ost-Region Rumäniens. Sie hat eine Bevölkerung von rund 315.000 Einwohnern und ist die Hauptstadt der Provinz Iasi.

„In uns allen ist eine unterschiedliche Menge an Weltraumflusen und Sternenstaub, die Rückstände unserer Schöpfung. Die meisten sind zu beschäftigt, um es zu bemerken, und bei manchen ist es stärker als bei anderen. Es ist am stärksten bei denen von uns, die fliegen und ist verantwortlich für einen unbewussten, subtilen Wunsch, in Flügel zu schlüpfen und die schwer fassbaren Grenzen unseres Ursprungs auszuprobieren.“ – K.O. Eckland